Farbige Lossprechungsfeier in der Ahr-Akademie

Farbige Lossprechungsfeier in der Ahr-Akademie

Prüfungsbeste Monika Gies geehrt

 

Der Prüfungsausschussvorsitzende Eugen Daungauer hieß alle Anwesenden zur Lossprechungsfeier in der Ahr-Akademie herzlich willkommen.

In seiner Begrüßungsansprache wies Daungauer auf die vielfältigen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Maler- und Lackierer-Handwerk hin. Auch ein Studium oder das absolvieren der Meisterschule seien Optionen und selbst bei einer zwischenzeitlichen Abwanderung in einen anderen Branchen oder Berufszweig, könne man immer wieder ins Malerhandwerk zurückkommen.

„Das Handwerk braucht Spezialisten wie euch, bleibt uns also erhalten“, appellierte Kreishandwerksmeister Frank Wershofen an die 8 jungen Gesellinnen und Gesellen.

 

Das Thema Fort- und Weiterbildung griff auch die Schulleiterin der BBS Bad Neuenahr-Ahrweiler, Gundi Kontakis, auf.  

Als „ein sehr hohes Gut, das wir noch sehr lange beibehalten wollen“ bezeichnete Kreislehrlingswart Rolf Genn die Lossprechungsfeier. Die Vielseitigkeit des Maler- und Lackiererhandwerks thematisierte Guido Mombauer, Vorstandsmitglied der KSK Ahrweiler.

Aus den Händen des Prüfungsausschussvorsitzenden Eugen Daungauer und Fachlehrer Carsten Thewes wurden den jungen Gesellinnen und Gesellen, ihre wohlverdienten Prüfungszeugnisse im Maler- und Lackierer-Handwerk.

Guido Mombauer war es eine ganz besondere Freude, im Namen der SparkassenStiftung „Zukunft Kreis Ahrweiler“ Monika Gies als Prüfungsbeste 2017 auszuzeichnen. 

Die neuen Gesellinnen und Gesellen:
Armin Blankenburg aus Remagen (Malerbetrieb Mombauer, Ralf Breuer GmbH, Grafschaft), Jan Degen aus Wassenach (Malerbetrieb Schmitz, Brohl-Lützing), Monika Gies aus Rech (Bruno Bockshecker, Sinzig), Sasnik Hakobyan aus Bad Neuenahr-Ahrweiler (Malerbetrieb Mombauer, Ralf Breuer GmbH, Grafschaft), Marcel Maur aus Ramersbach (Malerbetrieb Mombauer, Ralf Breuer GmbH, Grafschaft), Jens-Bernhard Ruland aus Alfter (Göttler Malerwerkstätten GmbH, Bonn), Carolin Scheffler aus Hausten (Rudolf Klein, Bell), Levani Sharikadze aus Sierscheid (Schüttler GmbH, Grafschaft).


Foto: Dirk Unschuld