B├Ącker-Innung Ahrweiler unterst├╝tzt die Ausbildung

Bäcker-Innung Ahrweiler unterstützt die Ausbildung der Bäckereifachverkäuferinnen und Bäcker

Eine stattliche Summe von 312 € konnte Obermeister Rolf Genn der OStR. Marion Loddenkötter nun in der Ahr-Akademie überreichen.

Dieser Betrag war der Erlös des Bäckerstandes am „Tag der offenen Tür“ in der BBS Bad Neuenahr-Ahrweiler. Rolf Genn, Gerd Weiler, Volker Scherhag und Cornelia Schlösser haben an diesem Tag, zusammen mit Marion Loddenkötter und einigen Auszubildenden, mit dem Verkauf traditioneller Köstlichkeiten, wie Quarkbällchen und beschrifteten Valentinsherzen, die Veranstaltung kulinarisch versüßt.

„Gerne unterstützen wir die Fachklassen unseres schönen Bäcker-Handwerks“, so Rolf Genn. „Wir wissen das Geld bei der BBS in guten Händen, es wird vor Ort für die Ausbildung unserer angehenden Bäckereifachverkäuferinnen und Bäcker verwendet.“  „Mit dem Geld erwerben wir zusätzliches Unterrichtsmaterial und unterstützen fachbezogene Exkursionen“, ergänzt Marion Loddenkötter.

 


Foto von links nach rechts:

Volker Scherhag, Geschäftsführer Alexander Zeitler, Marion Loddenkötter, Obermeister Rolf Genn, Gerd Weiler