48 Jahre im Metallhandwerk t├Ątig

Der Schlossergeselle, Franz-Josef Müller aus Obermendig, geht nach 48 Berufsjahren bei der heutigen Firma Stahl- und Metallbau Weiler, Kruft, in den verdienten Ruhestand.

Altgeselle Müller begann damals am 01.04.1966 die Schlosserlehre beim heutigen Seniorchef Schlossermeister Walter Weiler.

Durch sein ruhiges Wesen, Fleiß und fachliches Können hat er maßgeblich am Aufbau der heutigen Firma Weiler mitgearbeitet.

Seniorchef Weiler dankt Josef Müller für die vielen Jahre aktiver Mitarbeit und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute. Die Metallhandwerker Innung Mayen schließt sich den guten Wünschen mit einer Ehrenurkunde an.


Foto: Archiv