Metallhandwerker-Innung Mayen besuchen Trier

Metallhandwerker-Innung Mayen in der ältesten Stadt Deutschlands

Ende August ging es auf Innungstour bei der Metallhandwerker-Innung Mayen. Die kleine Gruppe der Innungsmitglieder hatte einen wunderschönen Tag in der ältesten Stadt Deutschlands, in Trier. Bei einer Stadtführung wurde über die Bauwerke aus der Römerzeit informiert und besichtigt. In Anschluss daran organisierte Obermeister Paul Blum eine Schiffstour von Bernkastel-Kues nach Traben-Trarbach. Der Abschluss fand in Beilstein statt bei einem gemeinsamen Abendessen. Ein unvergesslicher Tag für alle die mitgefahren sind.