Hoevelstraße 19   |   56073 Koblenz        0261/40630-0
 info@fachhandwerk.de
Wilhelmstraße 20  |   53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler        02641/4035

Versorgungswerk startet mit Vorsorge-Navigator

 

Die Perspektiven und Rahmenbedingungen für die Entwicklung der Altersvorsorge haben sich deutlich verändert und dies ist Anlass für das Versorgungswerk der Innungen und der Kreishandwerkerschaft dies in die Betriebsberatung aufzunehmen.

Zwischen dem Versorgungswerk und der Signal Iduna wurde jetzt eine neue Initiative auf den Weg gebracht. Die Betriebe in ihren Altersvorsorge Entscheidungen zu beraten und zu unterstützen.

Bereits heute, so stellte Filialdirektor Uwe Fleck fest, hat sich die Versorgungslücke im Alter deutlich vergrößert. Die Altersvorsorge ist nicht zu Letzt auch im Handwerk eine große Herausforderung und ein großes Finanzielles Investment im Leben. Gemeinsam stellte man im Versorgungswerk fest, dass viele die entsprechenden Entscheidungen nicht frühzeitig genug treffen und wichtige Faktoren hierbei außer Acht lassen. Eine unzureichende Vorsorge ist im Rentenalter dann nicht mehr korrigierbar. Vor allem gilt es auch steuerliche Aspekte und die verschiedenen Formen der Altersvorsorge zu vergleichen und auf die individuellen Bedürfnisse zuzuschneiden.

Hierfür hat die Signal Iduna Versicherung einen umfangreichen Vorsorge-Navigator entwickelt, der eine Feinsteuerung des persönlichen zukünftigen Bedarfs mit wichtigen Faktoren wie Laufzeit, Inflation, staatliche Förderung oder Rentensteigerung berücksichtigt. Immer wieder ist festzustellen, dass sich viele mit dieser Thematik nur wenig beschäftigen. Aus diesem Grunde soll der „Vorsorge-Navigator“ in den Mittelpunkt der Beratung der Mitgliedsbetriebe gestellt werden. Das Serviceangebot ist hierbei ausgereift und sehr umfassend und steht den Betrieben zur Verfügung. Interessierte können sich bereits jetzt an die Geschäftsstelle wenden um hier einen entsprechenden Beratungstermin zu vereinbaren.

 





Kreishandwerkerschaft Ahrweiler

Wilhelmstraße 20            
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Telefon: 0 26 41 / 40 35            
Fax: 0 26 41 / 3 65 15            
Mail: info@khs-ahrweiler.de
Kreishandwerkerschaft Mittelrhein

Hoevelstraße 19
56073 Koblenz

Telefon: 02 61 / 40 630 -0
Fax: 02 61 / 40 630 -30
Mail: info@fachhandwerk.de
Kreishandwerkerschaft Rhein-Lahn

Hoevelstraße 19
56073 Koblenz

Telefon: 02 61 / 40 630 -72
Fax: 02 61 / 40 630 - 30
Mail: khs-rlk@fachhandwerk.de
Impressum   |   Datenschutz
WIR VERWENDEN COOKIES
Einige von ihnen sind essenziell, während andere Ihnen einen besseren Service bereitstellen.
Bitte wählen Sie die gewünschten Cookie-Einstellungen aus:
  • Essenziell
  • Google Fonts
  • Google Maps
  • YouTube
  • Alle Cookies akzeptieren
Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.
Plugins von Drittanbietern speichern in der Regel Ihre IP-Adresse auf fremden Servern. Ferner können Cookies Informationen über die Nutzung der Inhalte speichern, die eventuell auch zu Analysenzwecke verwendet werden können. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.
  • Auswahl dauerhaft speichern
    Datenschutz