Hoevelstraße 19   |   56073 Koblenz        0261/40630-0
 info@fachhandwerk.de
Wilhelmstraße 20  |   53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler        02641/4035

Installateure und Heizungsbauer stehen für Gebäudesanierung

 

Obermeister Friedhelm Schmitz wiedergewählt 

Eine erfolgreiche CO²-Einsparung in Gebäuden kann insbesondere durch den Austausch der Heizungsanlage erreicht werden. Erfreulich sei, so Obermeister Friedhelm Schmitz, dass der Investitionszuschuss für sparsame Häuser deutlich erweitert wurde. Es ist festzustellen, dass zunehmend Modernisierungen älterer Heizungsanlagen vorgenommen werden, um Energie und damit auch Kosten einzusparen. Daneben ist auch eine zunehmende Bautätigkeit festzustellen, sodass sich die Entwicklung der Betriebe im Bereich des Installateur- und Heizungsbauer-Handwerks belebt hat. Die Modernisierung und Sanierung erstreckt sich allerdings auch auf den Bereich der Gas- und Wasserversorgung und nicht zuletzt auch im Badbereich. Sowohl bei der Information über moderne Bäder als auch beim Einbau technisch anspruchsvoller Badprodukte vertrauen Bauherren und Renovierer der Kompetenz der Meisterbetriebe. Themen wie altersgerechte Ausstattung des Bades sowie Fitness und Wellness sind mehr in den Vordergrund gerückt.

Die Fachhandwerksbetriebe zeichnen sich durch ein langjähriges und kundennahes Serviceangebot aus. Neben den Angebotspreisen ist allerdings auch die hohe Qualität der Arbeit von besonderer Bedeutung.

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung fanden die Neuwahlen zum Vorstand statt, wobei Obermeister Friedhelm Schmitz in seinem Amt als Obermeister bestätigt wurde. Zu stellv. Obermeistern wurden gewählt Manfred Kries (Dieblich) und Hans Peter Dohr (Zell). In seinem Amt als Lehrlingswart der Innung wurde Franz-Josef Wirtz (Vallendar) bestätigt. Zu weiteren Vorstandsmitgliedern wurden gewählt Bernd Wittbecker (Koblenz), Thomas Spahl (Koblenz), Klaus Sutorius (Kaifenheim), Anke Löser (Koblenz), Stefan Müller (Koblenz), Karl Thunert (Koblenz), Siegfried Loewen (Koblenz) Friedhelm Göron (Fa. Mais, Koblenz), Markus Busch (Koblenz), Lutz Mangold (Urschmitt).

Zusammen mit Fachlehrer Klaus Ribbrock und Rudolf Quirbach als Vorsitzender der Gesellenprüfungskommission wurde die Umsetzung der neuen Ausbildungsordnung Anlagenmechaniker Sanitär-Heizung-Klima und die Auswirkungen auf die Gesellenprüfungen erörtert. Im Weiteren brachte die Versammlung die Jahresrechnung und den Haushaltsplan auf den Weg.

 





Kreishandwerkerschaft Ahrweiler

Wilhelmstraße 20            
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Telefon: 0 26 41 / 40 35            
Fax: 0 26 41 / 3 65 15            
Mail: info@khs-ahrweiler.de
Kreishandwerkerschaft Mittelrhein

Hoevelstraße 19
56073 Koblenz

Telefon: 02 61 / 40 630 -0
Fax: 02 61 / 40 630 -30
Mail: info@fachhandwerk.de
Kreishandwerkerschaft Rhein-Lahn

Hoevelstraße 19
56073 Koblenz

Telefon: 02 61 / 40 630 -72
Fax: 02 61 / 40 630 - 30
Mail: khs-rlk@fachhandwerk.de
Impressum   |   Datenschutz
WIR VERWENDEN COOKIES
Einige von ihnen sind essenziell, während andere Ihnen einen besseren Service bereitstellen.
Bitte wählen Sie die gewünschten Cookie-Einstellungen aus:
  • Essenziell
  • Google Fonts
  • Google Maps
  • YouTube
  • Alle Cookies akzeptieren
Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.
Plugins von Drittanbietern speichern in der Regel Ihre IP-Adresse auf fremden Servern. Ferner können Cookies Informationen über die Nutzung der Inhalte speichern, die eventuell auch zu Analysenzwecke verwendet werden können. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.
  • Auswahl dauerhaft speichern
    Datenschutz