Willkommener F├Ârderpreis f├╝r Pr├╝fungsbeste

3 mal 500 Euro für Prüfungsbeste

Volksbank Förderpreis Handwerk zum 8. Mal verliehen


Seit dem Jahr 2011 wird der „Volksbank-Förderpreis-Handwerk“ von der Volksbank Rhein-Lahn-Limburg und der Kreishandwerkerschaft Rhein-Lahn zur Unterstützung des Handwerks und des Handwerkernachwuchses vergeben. Die Bank unterstützt dieses Projekt mit jeweils 500 Euro für den Prüfungsbesten der 9 Innungen sowie die Fachverkäufer/innen der Bäcker- und Fleischer-Innung des Rhein-Lahn-Kreises. Zu einer kleinen Feier wurden jetzt die Prüfungsbesten der Innungen Elektro, Kfz sowie Installateur- und Heizungsbauer in die Hauptgeschäftsstelle der Bank in Diez eingeladen. Günter Groß, Bereichsleiter der Volksbank Rhein-Lahn-Limburg begrüßte die anwesenden Gäste und überreichte jeweils 500 € an die Prüfungsbesten Lukas Haberzettl (Schönborn), Maximilian Fischer (Berndroth) und Sebastian Schwenk (Niederneisen). Neben Kreishandwerksmeister Johannes Lauer gratulierten auch die Obermeister Jürgen Rutkowski (Kfz) und Dieter Hillingshäuser (Installateur- und Heizungsbauer) sowie der Lehrlingswart und Prüfungsvorsitzende Elektro, Lutz Dietrich, den Prüfungsbesten zu ihren tollen Leistungen.


Die Prüfungsbesten freuten sich über den Förderpreis, den der Bereichsleiter der Volksbank Rhein-Lahn-Limburg Günter Groß (2. von rechts) überreichte.