Rolf Kohlhaas im Amt best├Ątigt

Rolf Kohlhaas im Amt bestätigt

Anlässlich der Jahreshauptversammlung der Fleischer-Innung Mayen standen auch die Vorstandswahlen auf der Tagesordnung. Hierbei wurde Rolf Kohlhaas erneut zum Vorsitzenden gewählt. Ebenso blieben Werner Bretz stellvertretender Obermeister sowie Claudia Jonas Lehrlingswartin. Auf den Beisitzerpositionen gab es zwei Veränderungen. Neu in den Vorstand gewählt wurden Rainer Rausch sowie Christian Breitbach. Thomas Mülhausen wurde wiedergewählt.

Bei den ausgeschiedenen Kollegen Karl Just und Andreas Rausch bedankte sich Obermeister Kohlhaas zusammen mit Geschäftsführer Alexander Zeitler für die langjährigen Dienste für die Fleischer-Innung Mayen mit einem Weinpräsent. Daneben wurden die anwesenden Betriebe noch von der Signal Iduna und der IKK Südwest über die Möglichkeit Fachkräfte zu finden und an den Betrieb zu binden informiert. Hierbei wurde die neue betriebliche Krankenversicherung vorgestellt. Geschäftsführer Zeitler informierte auch über die aktuellen Themen aus dem Fleischerhandwerk.

 


Foto: Archiv