KHS-Reise f├╝hrte Mitglieder nach Island

Die diesjährige Reise der Kreishandwerkerschaft führte die 19 Teilnehmer aus den verschiedenen Handwerken auf eine Entdeckungstour durch die vielseitige Landschaft Islands. Vom Quartier aus wurde der Süden Islands erkundet. So wurde zum Beispiel eine Rundfahrt durch die Landeshauptstadt Reykjavik sowie verschiedene Ausflüge zu den Wasserfällen, Vulkanen, Geysiren und Gletscher getätigt. Auch die einheimischen Köstlichkeiten wurden selbstverständlich probiert.

Alle Teilnehmer waren von der Vielfältigkeit des Landes fasziniert und sammelten besondere Eindrücke, die sie so schnell nicht wieder vergessen werden.


Foto: Archiv