Dieter Hillingshäuser bleibt Obermeister

Dieter Hillingsh√§user bleibt Obermeister der SHK-Innung Anl√§sslich der letzten Jahreshauptversammlung standen die Neuwahlen zum Vorstand in Vordergrund, die den alten Vorstand weitestgehend best√§tigten. Dieter Hillingsh√§user steht der Innung eine weitere Amtsperiode vor. Stellvertreter bleibt sein bisheriger Kollege Kai Neidh√∂fer aus Altendiez. Ebenso in seinem Amt best√§tigt wurde der Lehrlingswart Achim Krech aus Lahnstein. Beisitzer bleiben Udo Tritsch aus Diez, Kai-Uwe Schweitzer aus Katzenelnbogen und Herman-Josef Wolf aus Osterspai. Krankheitsbedingt aus dem Vorstand ausscheiden musste leider Klaus Werner aus Braubach. Hierf√ľr w√§hlte die Versammlung Sven Hartung einen jungen Mann in dem Vorstand. Neben der Jahresrechnung 2015 und den Haushaltsplan 2017 informierten sich die Mitglieder ausf√ľhrlich √ľber die Neuerungen bez√ľglich der Energieeinsparverordnung 2016. Die Firma Stiebel Eltron zeigte hier L√∂sungen und Tools auf. Abgerundet wurde die Versammlung mit einem gemeinsamen Abendessen.

Das Bild zeigt von links nach rechts: Hermann Josef Wolf, Kai Uwe Schweitzer, stellv. Obermeister Kai Neidhöfer, Obermeister Dieter Hillingshäuser, Udo Tritsch und Sven Hartung. Es fehlt: Lehrlingswart Achim Krech