Vorstand der Stuckateur-Innung Mittelrhein mit jungen Handwerkern verst├Ąrkt

Erfreulich ist es, dass beide Jungmeister sich gleich der neuen Aufgabe stellen und zusammen mit dem Vorstand ein Konzept für die anstehenden Azubi- und Studientage im April erarbeiten und den Beruf des Stuckateurs den jungen Menschen vorstellen möchten.

Obermeister Thorsten Weber lud im Anschluss zum alljährlichen Neujahrsempfang der Innung ins Servicehaus Handwerk ein.


Foto: Archiv

v.l.n.r

Christoph Nemnich, Oliver Klamser, Dennis Müller, Obermeister Thorsten Weber, Gerrit Ebermann