13 Maler haben die Gesellenpr├╝fung bestanden

Das haben Sie klasse gemacht!

13 Maler haben die Gesellenprüfung bestanden

In sommerlicher Atmosphäre fand bei der Firma Arndt in Mayen die diesjährige Freisprechungsfeier der Maler statt.

Stellv. Obermeister Patrick Klein bedankte sich ausdrücklich bei den Angehörigen der neuen Gesellen, den Ausbildungsbetrieben, der BBS Mayen sowie den Prüfungsausschussmitgliedern für die Unterstützung und ihren Einsatz, bevor er die Prüfungszeugnisse überreichte.

Patrick Klein beglückwünschte die frischgebackenen Maler und zeigte ihnen auf, welch wichtige Rolle „Gemeinschaft“ während ihrer Ausbildung spielte, wie sie die darin enthaltenen Werte unterbewusst gelebt hatten, immer füreinander einstanden bei der täglichen Arbeit mit Kollegen im Betrieb oder im Team der Mitschüler. Denn nur gemeinsam „Hand in Hand“ und mit Verantwortung für sein Gegenüber könne eine mutige Gemeinschaft und eine eigene erfolgreiche Zukunft entstehen.

Beste Gesamtprüfung:       Willi Wolf, Firma Norman Meurer, Kruft

Beste praktische Prüfung: Alex Fribus, Firma Kay u. Rüdiger Meyer, Andernach


Foto: Archiv