Neue Cuts uns Stylings der Friseure Mittelrhein

So lauten die äußerst positiven Prognosen für den Modesommer 2015. Die neuen Haarschnitte setzen auf stark strukturierte Texturen, die Dynamik, Volumen und extreme Wandelbarkeit generieren und damit Raum geben für höchst individuelle, stets variable und überraschende Looks.

Sich treu bleiben oder einfach mal andere Facetten der eigenen Persönlichkeit ausleben? Wie auch immer man sich entscheidet: Mit den neuen Cuts & Stylings für die anstehende Saison Frühjahr/Sommer 2015 geht beides. Denn aufgrund stark strukturierter, hochkomplexer Schnitte, die durch bewusste Längenunterschiede, kunstvolle Übergänge und aufregende Effekte gekennzeichnet sind, wird der Traum von grenzenloser Haarfreiheit endlich wahr.

Diese Themenschwerpunkte wurden vom neugewählten Fachbeirat des LV Rheinland in den Räumen der HWK in Koblenz gekonnt vermittelt. Moderiert wurde die Veranstaltung vom Landesinnungsmeister und Obermeister Franz-Josef Küveler. Für die Frisurengestaltung zeichneten verantwortlich: Julian Wagner als Art-Direktor sowie die Kreativ-Direktoren Gülüzar Tulun und Ercan Akbulak. Die Kosmetiktrends präsentierte Caroline Heinz als Kreativ-Direktorin für Kosmetik.


Foto: KHS Mittelrhein

Das gesamte Modeteam des Landesverbandes mit Modellen beim großen Finale.