Metallbauer Cochem meistern wichtige H├╝rde

Im kleinen, aber feierlichen Rahmen traf man sich in einem Hotel in Ernst zur Freisprechungsfeier und einem gemeinsamen Essen. Zusammen mit Eltern, Freunden, Lehrern und dem Prüfungsausschuss sprach die Innung den jungen Metallbauern, die nun in den Gesellenstand gestiegen sind, ihre Anerkennung aus.

Prüfungsausschuss und Vorstand der Innung betonten, dass die Metallbau-Branche auf qualifizierte Kräfte angewiesen ist um am Markt bestehen zu können. Die Gesellen können stolz sein, diese Hürde gemeistert zu haben. Den frisch gebackenen Gesellen wurden die Prüfungszeugnisse und Gesellenbriefe, sowie ein kleines Präsent der Innung überreicht, und als Prüfungsbester der Winterprüfung wurde Stefan Thönnes aus Hauroth vom Ausbildungsbetrieb Firma Marcel Zirwes Metallbau in Ulmen ausgezeichnet.


Foto: Archiv