Nachruf Waldemar Paffrath

Das Handwerk im nördlichen Rheinland-Pfalz und die Handwerkskammer Koblenz trauern um Steinmetz- und Steinbildhauermeister Waldemar Paffrath aus Neuwied, der am 18. Juli 2012 im Alter von 81 Jahren verstorben ist. Vorn 1972 bis 1989 als Vorstandsmitglied und von 1990 bis 2001 als Obermeister engagierte sich der Verstorbene für die Steinmetz- und Steinbildhauer-Innung Mittelrhein.

Waldemar Paffrath lag die Ausbildung des beruflichen Nachwuchses besonders am Herzen. Er war von 1985 bis 1993 Vorsitzender des Gesellenprüfungsausschusses und wirkte viele Jahre im Arbeitskreis für Ausbildungsfragen beim Bundesinnungsverband mit. Der Vollversammlung der HWK Koblenz stand der Verstorbene als stellvertretendes Mitglied zur Verfügung. Für seinen ehrenamtlichen Einsatz verlieh ihm die HWK Koblenz 2002 die Goldene Ehrennadel.