Fortbildung der Sanit├Ąr- und Heizungstechnik-Innung des Kreises Ahrweiler

Mitte April fand in der Ahr-Akademie in Bad Neuenahr-Ahrweiler eine Schulung der Firma Grundfos für die Auszubildenden, Monteure und Meister der Sanitär- und Heizungstechnik-Innung Ahrweiler statt. Dipl.-Ing. (FH) Frank Räder informierte die Teilnehmer über folgende Themen mit: Hydraulischer Abgleich als Basis eines effizienten Pumpenbetriebes, Einsparpotenzial durch Einsatz von Hocheffizienzpumpen und Drehzahlregelung, Neue EU-Durchführungsverordnungen im Bereich Pumpen und Motoren, Trinkwasserhygiene und Zirkulationspumpen (DVGW-Arbeitsblatt 551, VDI6023) und Abwassertechnik.

Foto: Archiv
 
Die Seminar-Teilnehmer mit Obermeister Reiner Hilger (1.v.r.) Zur Demonstration stand den Teilnehmern ein Anhänger der Firma Grundfos „Pumpen auf Achse“ zur Verfügung.