Frischer Wind bei fachhandwerk.de

„Wir sind stolz, Besuchern nunmehr eine informative Plattform bieten zu können, die anspruchsvolles Design, übersichtliche Struktur und erweiterte Funktionalität in sich vereint“, fasst Karlheinz Gaschler, Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaften Ahrweiler, Mittelrhein, Lahn, zusammen.

Der Relaunch der Website bietet Besuchern, Innungen und Innungsbetrieben zahlreiche Vorteile. Erneuert, erweitert und verbessert wurde so beispielsweise die Menüführung. Unter der Rubrik „Die Innungen“ haben Besucher nun die Möglichkeit, detaillierte Informationen zu einzelnen Innungen aufzurufen – mit aktuellen Nachrichten, Terminen, Infos rund um die Ausbildung, Tarifinformationen, Linkliste, Bildarchiv usw.

„Ein Hauptaugenmerk der Neugestaltung lag darauf, den einzelnen Innungen die Möglichkeit zu bieten, sich besser zu präsentieren“, erläutert Karlheinz Gaschler. Gleichzeitig biete die neue Website den Mitgliedsbetrieben einen echten Mehrwert: Neu ist etwa der Seminarkalender (Menüpunkt „Seminare“) – mit detaillierten Informationen zu einzelnen Veranstaltungen und der Möglichkeit, die Seminarteilnahme gleich online zu buchen. Zu jedem Seminar wird der aktuelle Status – verfügbare Plätze usw. – angezeigt.

Eine weitere Neuerung: der Download-Bereich für Innungsmitglieder, der per log-in genutzt werden kann. Hier stehen Innungsbetrieben über 250 Formulare zur Verfügung – vom Bauvertrag bis zum Musterzeugnis. Zugangsdaten können ganz bequem online angefordert werden. Umfassende Informationen zum neuen Mitgliederbereich gibt auch ein Rundschreiben der Kreishandwerkerschaften, das in Kürze an alle Innungsbetriebe gesendet wird.