Friseure Ahrweiler nehmen k├╝nftig auch Kosmetiker auf

 

Jahreshauptversammlung mit Neuwahl des stellvertretenden Obermeisters bei der Friseur-Innung Ahrweiler

Hassan Hammoudi aus Sinzig zum stellvertretenden Obermeister gewählt

 

Daniel Röber, Obermeister der Friseur-Innung Ahrweiler verabschiedete bei der Jahreshauptversammlung am 28.03.23, in der Ahr-Akademie, die stellvertretende Obermeisterin „Sebiha Breil“ aus Sinzig. Frau Breil hatte zum 31.12.22 ihr Friseurgeschäft abgegeben, so dass eine Neuwahl notwendig wurde. Daniel Röber überreichte ihr einen Blumenstrauß und bedankte sich herzlich für die aktive Mitarbeit und ihr Engagement.

Zum Nachfolger wurde Hassan Hammoudi aus Sinzig einstimmig von den anwesenden Mitgliedern gewählt.

Weiterhin stellte Geschäftsführer Zeitler die Jahresrechnung 2022 vor und die Kassenprüfer bescheinigten eine einwandfreie Buch- und Kassenführung.

Der ebenfalls von Zeitler vorgetragene Haushaltsplanentwurf für das Jahr 2023 wurde einstimmig von den Mitgliedern genehmigt.

Ein weiteres Thema war die neue Innungssatzung. Hier wurden die Kosmetiker/-innen mit aufgenommen, so dass zukünftig auch die Kosmetiker/-innen Mitglied in der Friseur-Innung Ahrweiler werden können.

Daniel Röber informierte über die Aktivitäten im Landesverband und die neue Nachwuchskampagne mit der Kreishandwerkerschaft Ahrweiler.

Weiterhin berichtete er über den Friseur Stammtisch, der nun wieder regelmäßig stattfindet.


Foto: Archiv

v.l.n.r.: Daniel Röber, Sebiha Breil und Hassan Hammoudi