fachhandwerk.de Unternehmerverband Handwerk

Kreishandwerkerschaften Ahrweiler | Mittelrhein | Rhein-Lahn

Aktuelle News aus den Innungen

Junge Leute f├╝r`s Handwerk gewinnen

Die Idee „Freiwilliges Soziales Handwerksjahr“ wird greifbar. Ein erstes Konzept steht. Vorgestellt wurde es nun im Rahmen der Delegiertentagung der Kreishandwerkerschaft Mittelrhein im Schloss-Hotel Petry in Treis-Karden. Handwerkskammer Koblenz, Kreishandwerkerschaft Mittelrhein und der Landkreis Cochem-Zell wollen die Vision, ersonnen von Gymnasiallehrer David Angsten und Kreishandwerksmeister Rainer Angsten, voranbringen. Losgehen gehen soll es im August 2018.

... | weiterlesen

Zweite Landessiegerin geehrt

Anlässlich der Jahreshauptversammlung der Fleischer-Innung Rhein-Lahn konnte Obermeister Wilfried Wagner die Fleischereifachverkäuferin Nadja Bonn von der Firma Bayer Fleischwaren GmbH zu ihrem Erfolg beim diesjährigen praktischen Leistungswettbewerb gratulieren.  ... | weiterlesen

Obermeister Johannes Lauer im Amt best├Ątigt

Bei der Herbstversammlung der Dachdecker-Innung standen Neuwahlen auf der Tagesordnung. Neben der Wiederwahl bewährter Vorstandskollegen, wurden auch zwei neue Kollegen in den Vorstand berufen. Michael Böhm übernimmt die Position des Lehrlingswartes und Salvatore Mannino wurde als weiteres Vorstandsmitglied gewählt. In seinem Bericht ging Obermeister Lauer auf die wahrgenommenen Termine seit der letzten Versammlung ein.  ... | weiterlesen

ÔÇ×WasserdichteÔÇť Normen sch├╝tzen Handwerker und Kunden

Jetzt ist es amtlich. Geht es um Abdichtungen im Innenraum, ist der Fliesenleger der Fachmann der Wahl. Dabei legen die neuen Abdichtungsnormen fest, welche Materialien wie und wo einzubauen sind - damit ist das normgerechte Prozedere „wasserdicht“ schwarz auf weiß fixiert, die Fachleute haben angesichts neuester Werkstoffe einen handfesten Leitfaden und sind so, ebenso wie der Kunde, rechtlich besser geschützt.

 

... | weiterlesen

Pr├Ąsentation Frisurenmode Fr├╝hjahr/Sommer 2018

Besuchen Sie die Präsentation Frisurenmode Frühjahr/Sommer 2018 im Zentrum für Gesundheit und Ernährung der Handwerkskammer Koblenz. Der Landesverband Friseure Rheinland und die Friseur- und Kosmetiker-Innung Mittelrhein stellen die neuesten haarigen Trends vor. ... | weiterlesen

50 Jahre Baugewerks-Innung Cochem-Zell

Nach dem Motto „Gemeinsamkeit macht stark“ hat sie schon vielen Betriebsinhabern unter die Arme gegriffen. Jetzt stand ein runder Geburtstag ins Haus: Die Baugewerks-Innung Cochem-Zell ist 50 Jahre alt geworden. Feierlich begangen wurde das Jubelfest mit einer Führung und anschließendem Abendessen im Moselland Museum in Ernst.

... | weiterlesen

Friseure erh├Âhen Ausbildungsverg├╝tung

Die Mitglieder der Friseur- und Kosmetiker-Innung Mittelrhein trafen sich zu ihrer Herbstversammlung in Spay. Obermeister Küveler gab einen Überblick, sei es die Verbandstagung in Prüm oder den neu abgeschlossenen Tarifvertrag über die Ausbildungsvergütungen. ... | weiterlesen

Dachdecker-Innung Boppard h├Ątte gern mehr junge Leute im Boot

Den anderen aufs Dach steigen, dazu sind immer weniger junge Leute bereit. Wie überall im Handwerk gehen auch den Dachdeckern die Berufsnachfolger aus. Doch die Dachdecker-Innung Boppard will gegensteuern. Das machte sie auf ihrer Jahreshauptversammlung im Eisernen Ritter in Boppard-Weiler deutlich – eine kleine, aber feine Gemeinschaft, die zusammenhält. ... | weiterlesen

Ausgezeichnete Betriebe der Fleischer-Innung Koblenz

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Fleischer-Innung Koblenz wurden die erfolgreichen Teilnehmer der diesjährigen FSK - Wettbewerb der regionalen Produkte in Rheinland-Pfalz nochmals vorgestellt.  ... | weiterlesen

Bauvertragsrecht: Unbefriedigende Rechtslage endlich ge├Ąndert

Auf reges Interesse stieß die Infoveranstaltung „Bauvertragsrecht“, angeboten von der Kreishandwerkerschaft Mittelrhein. Rund 70 Handwerksunternehmer fanden sich im Koblenzer Servicehaus Handwerk ein, um dem Referenten zu lauschen, denn ab Januar 2018 gilt das neue Recht in puncto Bauvertrag. Erfreulich: Eine große Ungerechtigkeit, nämlich diese, dass der Handwerker bis dato bei von ihm nicht verschuldeten Materialmängeln auf den Ein- und Ausbaukosten hängen blieb, ist endlich aus dem Weg geräumt.

... | weiterlesen

Tischler-Innung: Vorstand tagte an der Mosel

Der Vorstand der Tischler-Innung Rhein-Lahn tagte für zwei Tage in Pünderich an der Mosel. Obermeister Roland Hofmann hatte seine Vorstandskollegen samt Frauen eingeladen.  ... | weiterlesen

Obermeistertagung: Aufw├Ąrtstrend Ausbildungszahlen

Das Handwerk punktet wieder bei jungen Menschen. 253 Jugendliche damit mehr als noch im Vorjahr haben im laufenden Jahr eine Ausbildung im Handwerk im Kreis Ahrweiler gestartet. Bundesweit war eine Steigerung von 2,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr festzustellen. Die Kreishandwerkerschaft fördert EU-Auslandspraktika mit 3.000 Euro.

... | weiterlesen

Metall-Innung stolz auf ihre Jungmeister

Matthias Dünker, Daniel Flerus, Marcel Höfer, Dominik Mohr, Marco Nietzgen, Ergün Sayharman und Florian Wolber sind die frischgebackenen Metallbauermeister im Kreis Ahrweiler. Sichtlich stolz überreichte Obermeister Alfons Wolber ihnen, im Rahmen der Jahreshauptversammlung, jeweils einen Spezialhammer „Metallbauermeister“. Den Glückwünschen schlossen sich Ehrenobermeister Bernd Klein, stellv. Obermeister Reinhold Schmickler und Geschäftsführer Karlheinz Gaschler gerne an.

... | weiterlesen

Saubere Leistung aus den eigenen Reihen

Jonas Vetter vom Ausbildungsbetrieb Forster aus Meisenheim ist Deutschlands bester Nachwuchs-Gebäudereiniger des Jahres. Diese glanzvolle Leistung aus den Reihen der Gebäudereiniger-Innung Koblenz ist sicher die schönste Meldung der jetzigen Innungsversammlung im Koblenzer Servicehaus Handwerk.

... | weiterlesen

Stuckateur-Innung Mittelrhein on tour

Die Stuckateur-Innung Mittelrhein startete vom Koblenzer Hauptbahnhof früh morgens zu ihrer Jahrestour. Das Ziel war die Hansestadt Hamburg. ... | weiterlesen

Wissenswertes

HFG Handwerksf├Ârdergesellschaft mbH

HFG Impressum