fachhandwerk.de Unternehmerverband Handwerk

Kreishandwerkerschaften Ahrweiler | Mittelrhein | Rhein-Lahn

Aktuelle News aus den Innungen

Weg zur Mantelverordnung ist steinig

Ein Vortrag von Experten des Landesamtes rund ums Thema Bodenverwertung bildete den Mittelpunkt der jetzigen Jahreshauptversammlung der Innung im Restaurant Casino auf der Festung Ehrenbreitstein.

... | weiterlesen

Abonnieren Sie fachhandwerk.de unter Facebook

Im sozialen Netzwerk Facebook finden Sie fachhandwerk.de und damit die
Kreishandwerkerschaften Ahrweiler, Mittelrhein und Rhein-Lahn jetzt unter:

www.facebook.com/fachhandwerk.de.
Hierbei handelt es nicht um eine Privat-Seite sondern um die Seite unserer Organisation. ... | weiterlesen

Brotpr├╝fung 2016: Hier war was gebacken

Hier war was gebacken: Leckerer Brotduft durchströmte den Deinhardraum der Berufsbildenden Schule Julius Wegeler für zwei Tage. Grund war die Brot-Prüfung 2016. Einmal im Jahr rufen die Bäckerinnung Rhein-Mosel-Eifel und das Institut für die Qualitätssicherung von
Backwaren (IQBack) Innungsbetriebe dazu auf, ihre Brote freiwillig von einem unabhängigen Prüfer beurteilen zu lassen.
... | weiterlesen

Schreinergesellen: Aus gutem Holz geschnitzt

Rolf Hendgen, Obermeister der Schreiner-Innung Koblenz Rhein-Mosel, hat die Junggesellen und Gäste in das Museum in der Kürfürstlichen Burg zu Boppard, zu einer Feierstunde eingeladen. ... | weiterlesen

Freisprechung Nahrungsmittelhandwerke: 158 neue Gesellen

Wenn es um die Wurst geht, um die berühmte deutsche Brotvielfalt oder leckere Naschereien sind sie die Experten: 158 neue Gesellinnen und Gesellen im Lebensmittelhandwerk konnten dieser Tage freigesprochen werden. Im Koblenzer Zentrum für Ernährung und Gesundheit fand ihre Lehrzeit den offiziellen Abschluss. ... | weiterlesen

Megaerfolgreiche AW-Wurst 2016 kreiert

Im Zuge der diesjährigen 200 Jahr Feier des Kreises Ahrweiler hat die Fleischer-Innung Ahrweiler eine AW-Wurst 2016kreiert. Die Schirmherrschaft hat Landrat Dr. Jürgen Pföhler übernommen. Da die AW-Wurst nicht nur in der hiesigen Presse sondern auch im SWR Radio und TV sowie im DRF zu hören und zu sehen war, ist sie bereits heute weit über die Landesgrenzen der Renner.

... | weiterlesen

Das Handwerk - die Wirtschaftsmacht von nebenan

Die Obermeister und Delegierten der Kreishandwerkerschaft Ahrweiler tagten in der Ahr-Akademie zum Thema der wirtschaftlichen Entwicklung im Handwerk. Kreishandwerksmeister Frank Wershofen stellte fest, dass das Handwerk ein wichtiger Jobmotor in der Region sei. ... | weiterlesen

Orthop├Ądieschuhmacher tagten in Bad Kreuznach

Mit einem breiten Programm wartete Obermeister Karl-Heinz Weber anlässlich der Jahreshauptversammlung in Bad Kreuznach auf. ... | weiterlesen

KHS-Mitglieder-Reise ein unvergessliches Erlebnis

Die diesjährige Reise der Kreishandwerkerschaft Mittelrhein führte die Teilnehmer aus unterschiedlichen Handwerken auf die Blumeninsel Madeira.

... | weiterlesen

Kfz-Innung: 211 Meisterbetriebe sorgen f├╝r Sicherheit im Stra├čenverkehr

Verhalten optimistisch sieht Obermeister Hans-Werner Norren die Situation der hiesigen Kfz-Branche. Die Geschäftszahlen im Verkauf, Teile-Handel und Service seien „sehr gut und zufriedenstellend“. Trotzdem aber haben es die Betriebe schwer durchzustarten, werden sie doch durch Hürden wie mehr und mehr Tageszulassungen, engmaschige Netzwerke der Schadensteuerung oder das neue Eichgesetz bisweilen sportlich ausgebremst.

... | weiterlesen

Klares Ja zum G├╝tesiegel "Meisterbrief"

Delegiertentagung der Kreishandwerkerschaft Mittelrhein im Servicehaus Handwerk

Klare Worte fand Alexander Baden, Hauptgeschäftsführer der HwK Koblenz, im Rahmen der jetzigen Delegiertentagung der Kreishandwerkerschaft Mittelrhein: „Wir hätten die Meisterpflicht gerne wieder zurück. Es ist politisch wenig sinnvoll, den Wegfall beizubehalten.“

... | weiterlesen

Gold und Silber f├╝r die B├Ąckermeister der Innung Ahrweiler

Zur Brot- und Brötchenprüfung hatte Obermeister Rolf Genn seine Kolleginnen und Kollegen in die Ahr-Akademie nach Ahrweiler eingeladen.

... | weiterlesen

Neuwahlen bei den Fleischern Cochem-Zell

Am 04.04.2016 haben sich die Mitglieder der Fleischer-Innung Cochem-Zell zur Jahreshauptversammlung in Ernst getroffen. Aufgrund des Ausscheidens von Obermeister Rudi Burch waren vorgezogene Neuwahlen notwendig. ... | weiterlesen

KHS und Innungen finanziell stabil und unabh├Ąngig

Eine „gewisse Landflucht“ gibt auch den heimischen Handwerkern zu denken. Der demografische Wandel in den Dörfern betreffe vor allem das Baugewerbe, erläuterte Kreishandwerksmeister Johannes Lauer (Lahnstein) bei einer Delegiertenversammlung in Nastätten. ... | weiterlesen

Wissenswertes

HFG Handwerksf├Ârdergesellschaft mbH

HFG Impressum